P1030260

Opernhaus Sydney

Ich hatte am letzten Freitag in Sydney zu arbeiten. Morgens von Melbourne hin und Abends wieder zurück. Arbeit für ca. 4 Stunden. Also auch noch etwas Zeit, um einen Blick auf die Stadt zu werfen. Man kann nicht nach Sydney fliegen ohne das Opernhaus gesehen zu haben sonst glaubt einem ja kein Mensch, dass man dort war. Also: Hier ist der Beweis. Ein Photo vom Opernhaus. Eigenhändig geschossen. Viel mehr gibt’s leider nicht zu schreiben. Die Zeit hat gerade für ein paar Schnappschüsse gereicht.

This post has no comment.

You must be logged in to post a comment.

  • Das Wetter in Cordoba

  • Meine Flugstatistik