Regenzeit

07 Feb

Jakarta Rain Wenn sich der geneigte Leser in diesen Tagen das kleine Bildchen unter „Jakarta Wetter“ rechts in der Seitenleiste anschaut, ist dieses meist grau und oft auch voller Wassertropfen. Das liegt daran, dass es jetzt Regenzeit hier in Jakarta ist. Am stärksten betroffen davon ist üblicherweise der Februar. Es gibt angenehmes während der Regenzeit. Die Temperaturen gehen etwas zurück. Es ist recht angenehm sich während dieser Zeit im Freien aufzuhalten, wenn es nicht gerade regnet.
Dieses Jahr hielt sich der Regen glücklicherweise weitestgehend zurück. Mit Beginn dieser Woche gab es die ersten wirklich heftigen Regenfälle. Am Montag, als ich noch in Semarang war, hat es hier recht heftig geregnet. Schon während der gesamten Nacht. Am Morgen im Berufsverkehr stand dann die gesamte Stadt praktisch still. Die Auswirkung von starkem Regen ist in dieser Stadt häufig ein völliges Erliegen des öffentlichen Lebens. Weite Teile der Stadt liegen unter Meeresniveau. Das Entwässerungssystem ist kaum als solches zu bezeichnen. Es ist viel zu viel Fläche versiegelt so das Wasser nicht versickern kann. Strassen sind so angelegt, dass sich auf ihnen das Wasser sammelt. Unterführungen laufen zu. Dazu kommt dann noch das verhalten der Einwohner. Die von mir so „geliebten“ Motorradfahrer blockieren ganze Strassen in dem Sie unter Brücken oder in Unterführungen einfach anhalten. Nach zwei Minuten ist stehen sie dann halt nebeneinander über alle Spuren nach dem Motto „Wenn ich nicht weiterfahren kann, dann soll der Rest gefälligst auch stehen bleiben“.Jakarta Rain
Besonders heftig wirkt sich das für uns aus auf unserem täglichen Weg zum Kunden in Buaran, Ost Jakarta. Die Strasse dorthin ist schon bei kurzem Regen recht heftig davon betroffen. Diese Woche hat uns das zwei mal ereilt und es ist damit zu Rechnen das es im Laufe des Februar noch häufiger wird. Momentan sind die Auswirkungen für uns „nur“ dass der Weg zur Arbeit deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt und u.U. auch sehr viel weiter ist. Es kann sein, dass der Tag kommt, an dem es sich nicht mehr lohnt aufzubrechen, da die Fahrt in eine Richtung 4 Stunden und mehr dauert.

Die Bilder habe ich aus dem fahrenden Taxi auf dem Weg zur Arbeit geschossen.

Schlagwörter: , , , ,

This post has 8 comments.

  1. Micha GERMANY SuSE Linux Mozilla Firefox 3.0.6
    08 Feb 09 05:48

    So da wird also angeziegt, von welchem OS aus kommentiert wird…

  2. Micha GERMANY Mac OS X Mozilla Firefox 3.0.4
    08 Feb 09 05:54

    …das muss ich doch gleich mal ausprobieren…

  3. Micha GERMANY Windows NT Mozilla Firefox 3.0.5
    08 Feb 09 05:58

    …was da so alles angezeigt wird…

  4. Micha GERMANY Palm OS Netfront 3.1
    08 Feb 09 06:17

    …Windows7 = NT ?…

  5. Micha GERMANY Palm OS Blazer 4.0
    08 Feb 09 06:38

    …und noch einer…

  6. Micha GERMANY Windows Vista Mozilla Firefox 3.0.6
    08 Feb 09 07:12

    …Palm OS klappt ja wirklich gut.

  7. Micha BRAZIL Windows Vista Mozilla Firefox 3.0.6
    08 Feb 09 07:20

    Muss es immer GERMANY sein?

  8. Micha GERMANY Mac OS X Safari 525.20.1
    17 Jan 10 01:40

    Ach ja, diesen Browser gibt es ja auch noch!

You must be logged in to post a comment.

  • Das Wetter in Cordoba

  • Meine Flugstatistik