Das die Chinesen alles nachbauen was nicht Niet- und Nagelfest ist, ist ja inzwischen allgemein bekannt. Bestes Beispiel in meiner Branche ist die Firma „Huawei“. Bekannt geworden als Firma die Cisco Switche 1 zu 1 kopierte, die Farbe änderte (blau statt grün), ein anderes Logo drauf pappte und das ganze als eigenes Produkt verkaufte. Dann gibt es da noch die andere Variante. Die versuchen dem Original so ähnlich wie möglich zu sein, verwenden den Original Namen und möglichst das originale Logo um vom guten Ruf des Originals profitieren. Das gelingt mehr oder weniger gut. Jetzt scheint sich jemand gefunden zu haben, der „Huawei“ auf diese Weise das Geschäft madig machen will. Das mit dem Logo klappt schon ganz gut, allerdings scheint es doch noch ein paar Probleme mit dem „Made in ……“ Schriftzug zu geben:
P1020195.JPG P1020188.JPG

This post has no comment.

You must be logged in to post a comment.

  • Das Wetter in Cordoba

  • Meine Flugstatistik