könnte man denken, wenn man hier Abends auf die Strasse tritt. Was da aber so weißlich im Scheinwerferlicht der Autos leuchtet ist kein Schnee. Es ist einfach Staub. Die Sichtweite auf manchen Strassen beträgt hier bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel ca. 100m. Zu dem, in asiatischen Städten dieser Größe üblichen, Smog kommt hier noch Staub. Selbst wenn man im Auto sitzt, bekommt man schon alleine vom Anblick der Staubwolken einen Hustenanfall.
Mit der Unterkunft ist nun doch nicht ganz so schlimm gekommen, wie befürchtet. Statt ins „Gästehaus“ wurde ich ins erste Haus am Platz gefahren. Nicht schlecht dort. Heute scheinen die aber noch einen bedeutenderen Gast als mich zu erwarten. Das ganze Haus war von Polizei umstellt. Nicht mal der Fahrer konnte zum abhohlen ans Hotel heranfahren. Auch die umliegenden Strassen waren voll von Polizei, Feuerwehr, Krankenwagen …. Da fühlt man sich schon sicher.
P1020092.JPG P1020090.JPG

This post has no comment.

You must be logged in to post a comment.

  • Das Wetter in Cordoba

  • Meine Flugstatistik