Das ganze hat sich bis Singapore schon mehr hingezogen als erwartet. Mit Zeit aufhohlen war nix. Es ging schon in Frankfurt weiter mit den Verspätungen. Es hat schon deutlich länger als geplant gedauert bis alle Passagiere an Bord waren. Dann schien es los zu gehen. Aber nicht weit. Wir sind ein bisschen auf dem Flughafen herumgefahren und dann zurück zum Gate. Irgend ein techn. Problem. Jede Menge Techniker sind im Cockpit verschwunden. Hätte ja nie gedacht, dass da so viele Leute rein passen. Nach ca. 10 Minuten alle wieder raus. Eine Ansage: „War alles kein Problem, nur eine Fehlermeldung“. Na was sonst? Ich denke sollte wohl heissen: Fehlalarm. Naja. Wie auch immer. Sind jetzt mit 2 Stunden Verspätung in Singapore. Aber es soll in ca. 40 Minuten weiter gehen. Der Flieger steht schon draussen, wird also voraussichtlich pünktlich sein. Hoffen wir das beste.

This post has no comment.

You must be logged in to post a comment.

  • Das Wetter in Cordoba

  • Meine Flugstatistik