So, der erste Arbeitstag ist rum. Hatte noch keine Zeit, mich in der Stadt umzusehen. Aber der erste Eindruck ist, wie ich schon geschrieben habe, nicht schlecht. Es ist zwar viel Verkehr auf den Strassen, aber lange nicht so chaotisch wie in Jakarta. Auch sonst macht die Stadt einen sehr viel saubereren Eindruck. Allerdings hatte ich auch hier schon wieder das gleiche Erlebnis wie in Indonesien: kein Strom. Diesmal ist die Ursache aber wohl eine andere. Irgendwie ist ein Teil der Stromversorgung auf dem langen Weg von Deutschland nach hier verloren gegangen. Könnte also sein, dass ich mal wieder ein bisschen Freizeit hier habe. Naja, erst mal genug für heute. Der Jetlag schlaucht noch etwas. Bin ziemlich müde. Also, bis die Tage.

This post has no comment.

You must be logged in to post a comment.

  • Das Wetter in Cordoba

  • Meine Flugstatistik